Skip to Content

Australien kündigt größtes Meeresschutzgebiet der Welt an

Meldung vom Donnerstag, 24. November 2011 - Es soll das größte Meeresschutzgebiet der Welt werden. Die australische Regierung hat die Einrichtung eines sogenannten "Marine Parks" angekündigt, der mit einer Million Quadratkilometer so groß werden soll wie Deutschland und Frankreich zusammen.

Umweltminister Tony Burke sagte in Canberra, das Gebiet werde nicht nur die Korallenriffe vor der australischen Ostküste umfassen, sondern auch mehrere Schiffswracks aus dem Zweiten Weltkrieg. Ziel sei vor allem, die Tier- und Korallenarten Ozeaniens zu schützen.

Quelle: DRadio Wissen

 

 




forum | by Dr. Radut