Skip to Content

Begriffe beginnen mit Y

Yeager, Charles ElwoodNach diesem Begriff suchen
Charles Elwood „Chuck“ Yeager (* 13. Februar 1923 in Myra, West Virginia) ist ein Fliegerveteran des Zweiten Weltkrieges, ehemaliger Testpilot und General. Als erster Mensch erreichte er erwiesenermaßen eine Geschwindigkeit über Mach 1. Anders als bei allen mutmaßlich früheren, nicht belegten Flügen mit Überschallgeschwindigkeit war für das Durchbrechen der Schallmauer mit der Bell X-1 kein Sturzflug nötig. Synonyme / andere Formen: Charles Elwood Yeager, Chuck Yeager
Yeager, JeanaNach diesem Begriff suchen
Jeana Yeager (* 18. Mai 1952 in Fort Worth, Texas, nicht verwandt mit Chuck Yeager) ist eine amerikanische Testpilotin und wurde durch ihren Flug mit dem Voyager-Flugzeug berühmt. Synonyme / andere Formen: Jeana Yeager
Yersin, Alexandre Émile JeanNach diesem Begriff suchen
Alexandre Émile Jean Yersin (* 22. September 1863 bei Aubonne, Schweiz; † 28. Februar 1943 in Nha Trang, Vietnam) war ein schweizerisch-französischer Arzt und Bakteriologe, der den Erreger der Pest, Yersinia pestis, entdeckte. Ihm zu Ehren wurde die gesamte Bakterien-Gattung Yersinia genannt. Siehe auch: Medizin Synonyme / andere Formen: Alexandre Émile Jean Yersin
Yersin, Alexandre Émile JeanNach diesem Begriff suchen
Alexandre Émile Jean Yersin (* 22. September 1863 bei Aubonne, Schweiz; † 28. Februar 1943 in Nha Trang, Vietnam) war ein schweizerisch-französischer Arzt und Bakteriologe, der den Erreger der Pest, Yersinia pestis, entdeckte. Im zu Ehren wurde die gesamte Bakterien-Gattung Yersinia genannt. Siehe auch: Bakteriologie, Medizin Synonyme / andere Formen: Alexandre Émile Jean Yersin, Alexandre Yersin
Yersinia pestisNach diesem Begriff suchen
Yersinia pestis ist ein gramnegatives, unbegeißeltes, sporenloses, fakultativ anaerobes Stäbchenbakterium. Es zählt zu den Enterobakterien und ist der Erreger der Lungen- und Beulenpest. Mit einigen weiteren Bakterien bildet es die Gattung Yersinia. Yersinia pestis wurde von Alexandre Émile Jean Yersin 1894 entdeckt und ursprünglich nach Louis Pasteur Pasteurella pestis getauft, später jedoch Yersin zu Ehren umbenannt.
YmirNach diesem Begriff suchen
Ymir ist der drittäußere bekannte Mond des Planeten Saturn. Synonyme / andere Formen: Saturn XIX
YtterbiumNach diesem Begriff suchen
Ytterbium [ʏˈtɛrbiʊm] ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Yb und der Ordnungszahl 70. Im Periodensystem steht es in der Gruppe der Lanthanoide und zählt damit auch zu den Metallen der seltenen Erden. Ytterbium ist nach dem ersten Fundort, der Grube Ytterby bei Stockholm, benannt, wie auch Yttrium, Terbium und Erbium. Siehe auch: Lanthanoide
YttriumNach diesem Begriff suchen
Yttrium [ˈʏtriʊm] ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Y und der Ordnungszahl 39. Es zählt zu den Übergangsmetallen sowie den Seltenerdmetallen, im Periodensystem steht es in der 4. Periode sowie der 3. Nebengruppe (Gruppe 3) oder Scandiumgruppe. Yttrium ist nach dem ersten Fundort, der Grube Ytterby bei Stockholm, benannt, wie auch Ytterbium, Terbium und Erbium. Siehe auch: Scandiumgruppe, Übergangsmetalle



by Dr. Radut