Skip to Content

Nobelpreis


NobelpreisNach diesem Begriff suchen
Der Nobelpreis [noˈbɛl-] wurde von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestiftet. In seinem Testament legte er fest, dass mit seinem Vermögen eine Stiftung gegründet werden sollte, deren Zinsen „als Preis denen zugeteilt werden, die im verflossenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben“. Das Geld sollte zu fünf gleichen Teilen auf die Gebiete Physik, Chemie, Physiologie oder Medizin, Literatur und für Friedensbemühungen verteilt werden. Die Nobelstiftung wurde am 29. Juni 1900, vier Jahre nach dem Tod Alfred Nobels, gegründet, die ersten Preise dann 1901 verliehen. Der Nobelpreis gilt heute als die höchste Auszeichnung in den berücksichtigten Disziplinen und wird jedes Jahr an Nobels Todestag, dem 10. Dezember, verliehen. Der Friedensnobelpreis wird in Oslo verliehen, alle anderen Preise vom schwedischen König in Stockholm. Seit 1969 gibt es mit dem Preis für Wirtschaftswissenschaften der schwedischen Reichsbank in Gedenken an Alfred Nobel eine Auszeichnung, die häufig als Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften bezeichnet wird. Der Preis wird zusammen mit den Nobelpreisen verliehen, unterliegt denselben Vergabekriterien und ist mit der gleichen Summe dotiert, die allerdings nicht aus den Zinsen von Nobels Vermögen, sondern durch die schwedische Reichsbank finanziert wird. Siehe auch: Banting, Frederick Grant, Bardeen, John, Becquerel, Antoine Henri, Brattain, Walter Houser, Capecchi, Mario Renato, Chadwick, James, Chauvin, Yves, Cournand, André Frédéric, Edwards, Robert Geoffrey, Ehrlich, Paul, Evans, Martin John, Fermi, Enrico, Feynman, Richard Phillips, Fleming, Alexander, Forßmann, Werner Otto Theodor, Frisch, Ragnar Anton Kittil, Grubbs, Robert Howard, Heisenberg, Werner Karl, Hess, Victor Franz, Kilby, Jack St. Clair, Klitzing, Klaus-Olaf, Kornberg, Arthur, Laveran, Charles Louis Alphonse, Libby, Willard Frank, Macleod, John James Richard, Nernst, Walther, Onnes, Heike Kamerlingh, Raman, Chandrasekhara Venkata, Richards, Dickinson Woodruff, Richet, Charles Robert, Röntgen, Wilhelm Conrad, Russell, Bertrand Arthur William, Sanger, Frederick, Schrock, Richard Royce, Seaborg, Glenn Theodore, Shockley, William Bradford, Smithies, Oliver, Thomson, Joseph John, Tinbergen, Jan, van der Waals, Johannes Diderik, von Suttner, Bertha, Waksman, Selman Abraham, Watson, James Dewey



by Dr. Radut